DE / EN
Reference TUT Konstruktionslehre
Return to list

Fakultät V - Institut für Maschinenkonstruktion und Systemtechnik (IMS)

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden (Kennziffer TUT Konstruktionslehre)

Aufgabenbeschreibung

  • Betreuung von Studierenden in den Modulen 'Einführung in das Maschinenwesen'
  • Konstruktionslehre 1-3
  • Durchführung von Tutorien und Sprechstunden

Erwartete Qualifikationen

  • sehr gute Kenntnisse aus den Bereichen statische Festigkeit, Gestaltung, Welle-Nabe-Verbindungen, Wälzlager, Form- und Lagetoleranzen, Verbindungstechnik, Zahnradgetriebe, dynamische Festigkeit, Schrauben, Federn, Planetengetriebe, Methodisches Konstruieren, Zugmittelgetriebe, Kupplungen und Bremsen sowie Mechanik, Werkstofftechnik, Fertigungslehre
  • sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicheres Auftreten in fachlichen Diskussionen
  • eigenständiges und motiviertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Hinweise zur Bewerbung

Fachlich verantwortlich: Prof. Dr.-Ing. H. Meyer; Prof. Dr.-Ing. R. Liebich; Prof. Dr.-Ing. D. Göhlich
Einstellungsdauer: für 2 Jahre

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit
der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Fakten

Veröffentlicht 26.05.2023
Kategorie Studentische Hilfskraft
Kategorie TU Berlin studentische Beschäftigung mit Unterrichtsaufgaben, Beschäftigungsangebote für Studierende
Aufgabengebiet Ingenieurwesen, Lehre, Maschinenbau
Beginn frühestens Frühestmöglich
Dauer 2 Jahre
Umfang 40 Monatsstunden
Vergütung 13,46 Euro pro Std.
Arbeitssprache Deutsch

Anforderungen

Studiengang Elektrotechnik, Ingenieurwesen, Maschinenbau
Sprachkenntnisse
  • Deutsch (fließend in Wort und Schrift)

Kontakt

Kennziffer TUT Konstruktionslehre
Kontakt-Person Prof. Dr.-Ing. H. Meyer; Prof. Dr.-Ing. R. Liebich; Prof. Dr.-Ing. D. Göhlich

Bewerben

Bewerbungsfrist 31.12.2025
Kennziffer TUT Konstruktionslehre
Bewerbungsunterlagen Eine Bewerbung ist bis zum Bewerbungsfristende jederzeit möglich.
per Post

Technische Universität Berlin
- Die Präsidentin -
Fakultät V - Verkehrs- und Maschinensysteme
Institut für Maschinenkonstruktion und Systemtechnik (IMS)
Prof. Dr.-Ing. H. Meyer
Sekr. W1
Straße des 17. Juni 144
10623 Berlin

per E-Mail mpm-TB-bewerbungenklehre@win.tu-berlin.de